Green Mobility

AMS fährt verantwortungsvoll

Als offizieller Luftgütepartner der Stadt Hamburg und Unterstützer des Nachhaltigkeitskodexes der Veranstaltungsbranche sind schadstoffarme Mobilität und nachhaltiges Handeln unsere wichtigsten Unternehmensgrundsätze.

Die Entwicklung im Bereich der Mobilität ist entscheidend für die Zukunft unseres Planeten – schließlich stammen ca. 20% der Treibhausgasemissionen aus dem Verkehrssektor.

Wir sind uns unserer besonderen Verantwortung für unsere Umwelt bewusst!

Unsere Ziele

Unser Ziel ist es Mobilität umweltverträglich zu gestalten. Solange keine wirtschaftlichen Antriebsalternativen zum konventionellen Verbrennungsmotor zur Verfügung stehen, heißt unsere Strategie:


REDUZIEREN + KOMPENSIEREN

Reduzieren
Durch eine ständige Flottenerneuerung verfügen unsere Fahrzeuge immer über die modernsten Motoren. Damit reduzieren wir die Gesamtemission unseres Fuhrparks fortwährend. Unsere Mitarbeiter erhalten regelmäßig Schulungen zum Thema ökologische Fahrweise, wodurch wir eine Reduktion des Kraftstoffverbrauchs und dadurch des CO2-Austosses um bis zu 20% erreichen.

Kompensieren
Die aktuell unvermeidbaren beförderungsbedingten CO2-Äquivalente (Kohlenstoffdioxid (CO2), Stickoxide, Methan u.a.) gleichen wir vollständig durch die Direktinvestition in TÜV-geprüfte Gold-Standard-Klimaschutzprojekte aus. Das gilt auch für die Schadstoffemissionen unserer Kooperationspartner.

Unsere Dienstleistungen sind
100% klimaneutral.

Downloadbereich

Unsere Berichte,  Zertifikate und Urkunden zum Download.

164.518,55

Kilogramm CO2
sind bisher durch AMS eingespart worden

Nachhaltige Green Events mit CO2-Nullbilanz für Transportleistungen

Klimaneutrale Mobilität ohne Aufpreis

Recycling sämtlicher Betriebsstoffe für Fuhrpark und Büro

Mit AMS verantwortungsvoll in eine grüne Zukunft!